Das OK Memorial Bergrennen 2023 arbeitet auf vollen Touren

Die zügige Fahrt im Oldtimer, im Rennsportwagen oder auf dem Motorrad von Steckborn zum Eichhölzli mit der absolut einmaligen Sicht auf den Untersee hat den Namen verdient – „das Monaco der Oldtimer-Szene“ (Zitat: Le Mans Sieger Jockel Winkelhock). Was er nach dem Rennen von 2015 mit Begeisterung ausgesprochen hat, soll Fahrer*innen und Publikum am Memorial Bergrennen am 23./24. September 2023 erneut begeistern.
 
 

Die Nähe zu Fahrer*innen und Fahrzeugen ist einmalig, nicht nur in der Boxengasse im Städtchen, sondern auf der ganzen, gut überschaubaren Bergstrecke. Der grösste Oldtimer- und motorsportliche Mega-Event im Thurgau wird Jung und Alt begeistern!

Wir erwarten wieder annähernd 300 historische Autos und Motorräder, Rennsportwagen mit Geschichte und bekannte Namen der Motorsportgeschichte.

https://www.acs.ch/de/sektionen/thurgau/

Phänomenale Aussicht auf Untersee
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Interessant? Gleich teilen: